Hier treffen sich Wendewisch Garlstorf Brackede und Radegast & Sie
Hier treffen sich Wendewisch Garlstorf Brackede und Radegast & Sie

Veranstaltungshinweise

BACKEN FÜR GERECHTIGKEIT

 

in Bleckede-Wendewisch

 

Sonntag, 27. Mai 2018, um 11.00 Uhr

mit Zelt-Gottesdienst im Garten Hittberger Straße 17

 

Der Dörferverein Bleckeder Elbmarsch und die Kirchengemeinde Garlstorf-Radegast laden herzlich ein !

 

In Wendewisch steht verborgen im Garten des Ehepaares Prager-Gießmann ein altes Backhaus mit einem wunderschönen Lehmbackofen, der früher ein ganzes Dorf versorgen konnte. Seit über 80 Jahren war er unbenutzt, die Kuppel hatte ein großes Loch. Auch dank der Dorferneuerung haben die Eheleute mit viel Engagement Haus und Ofen restaurieren lassen, wohl den letzten seiner Art in der Elbmarsch. Der Schornstein raucht wieder. Die ersten Brote und Kuchen sind gut gelungen.

 

Frau Prager und Herr Gießmann wollten immer, daß alle Menschen der Dörfer wieder etwas von ihrem Ofen haben sollten und wandten sich an die Kirchengemeinde Garlstorf-Radegast und den Dörferverein Bleckeder Elbmarsch. Und so wird mit Pastor Müller und Lektorin Rick am Sonntag, dem 27.Mai 2018 um 11.00 Uhr die öffentliche Einweihung von Backhaus und Ofen zugunsten von BROT FÜR DIE WELT mit einem Zelt-Gottesdienst im Garten Hittberger Straße 17 in Bleckede-Wendewisch gefeiert. Währenddessen backen Brote und Kuchen unter fachkundiger Aufsícht von Bäcker Stenschke aus Boizenburg. Nach dem Gottesdienst wird gekostet und verkauft, Kaffee ausgeschenkt und in gemütlichem Beisammensein geklönt. Wer Lust hat, bringt Marmelade, Aufstrich oder Belag für die Brote mit. Auch diese können als Spende zugunsten von Brot für die Welt verkauft werden. - Parkplätze für Autos und Fahrräder stehen nur an der Hittberger Straße zur Verfügung.

it Text >>

Weihnachtskonzert

Freitag 08. Dezember 2017

Sonntag 03. September 2017

HERBSTFEST mit Flohmarkt und Fußballturnier

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christoph Soetebeer, Ortsvorsteher